Und die Fliegen… bleiben hängen!

Wie kann man Gärten und Gewächshäuser vor schädlichen Insekten schützen? Chemische Pestizide werden notwendigerweise in der professionellen Landwirtschaft eingesetzt, sind aber für den Hausgarten oder städtische Garten nicht immer die passende Lösung.
Eine Alternative für kleinere und mittlere Oberflächen sind Klebefallen.
 
Es handelt sich dabei um ein einfaches Blatt, das direkt auf der Pflanze aufgehängt wird und das Fliegen und andere Schädlinge durch seine grelle Farbe anzieht. Diese bleiben dann dank der Klebeschicht darauf hängen.
Diese Insektenfalle enthält weder Gifte noch andere Schadstoffe und hat eine Reichweite von einigen Metern. Sie ist besonders für verschiedene Arten von Fliegen und Blattläusen geeignet, ist aber für nützliche Insekten wie Bienen nicht schädlich.

Lesen Sie hier Tipps & Tricks wie man besser im Einklang mit der Natur leben kann!