Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Entscheidungshilfen beim Kauf von Gartenmöbeln

Garten und Terrasse sind die ideale Entspannungsoasen: vor neugierigen Augen geschützt, können Sie die Ruhe und die sie umgebende Natur einfach genießen!
 
 
 
Liegen, Stühle und Tische sind dabei nicht nur praktische Gartenmöbel, sondern auch ein wichtiges Element der Dekoration Ihrer kleinen Paradiesecke!

Immer noch eines der beliebtesten Materialien bei Gartenmöbel ist Rattan: dabei handelt es sich um ein flexibles und dennoch sehr haltbares Palmenholz, das sehr widerstandsfähig ist und bei der Behandlung nicht absplittert. Dieses optisch ansprechende Material wird oftmals durch ein eigens behandeltes Polirattan ersetzt. Dieses ist kostengünstiger, behält aber die ansprechende Ästhetik des Rattans bei.

Aber auch bei Rattan-Imitationen gibt es unterschiedlichste Qualitäten. Neben der Optik beachten sie vor allem die Qualität des Trägermaterials: Dieses sollte vorzugsweise aus Edel- oder verzinktem Stahl bestehen, damit die Möbel keine Rostflecke auf den neuen Terrassenplatten hinterlassen.
Meist entscheidet auch der Verwendungszweck, die Häufigkeit der Nutzung und ob Ihre Gartenmöbel vor Witterung geschützt sind oder dieser trotzen müssen, neben den Vorlieben, über das Material aus dem ihre Möbel bestehen sollten.

Nicht jeder Balkon- und Gartenliebhaber hat auch gleich eine Terrasse zur Verfügung. Auch sie müssen auf das Entspannen zuhause nicht verzichten. In unseren GARTENmarkt Filialen finden sie klappbare Stühle, Tische und Liegen. Schnell und einfach zu montieren und übern Winter auch mit wenig Stauraum lagerbar.
Am Besten schauen Sie einfach in einer unserer Zweigstellen vorbei, denn beim Ausprobieren trifft man auch die besten Entscheidungen, kann sich beraten lassen und die einzelnen Produkte auch bestens kombinieren.