Gartenbewässerung

Alles zur Bewässerung Ihres Gartens

Ohne Wasser, auch Blaues Gold genannt, kämpft selbst der beste Gärtner auf verlorenem Boden. Darum finden Sie im GARTENmarkt alles was Sie benötigen, um Ihren Garten die Bewässerung zu liefern, die er braucht. Von der einfachen Basisaustattung wie Gießkannen, Gartenschläuche, Brausen, Pumpen, Spritzen bis hin zum modernen Bewässerungssystem!
 
 
 
 
Schläuche und Schlauchwagen
 
Spritzen und Brausen
 
Bewässerungssysteme
 
Beregner
 
Gartenpumpen
 

Unsere Serviceleistungen

In unseren Zweigstellen finden Sie nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern auch viele Dienstleistungen, die Ihre Freude am Einkauf erhöhen!

 
 
Beratungsservice
Unsere kompetenten Mitarbeiter/-innen stehen Ihnen für ausführliche Informationen jederzeit und gerne zur Verfügung.
 
 
Garantieabwicklung
Ist Ihr Produkt defekt und noch unter Garantie? Wir übernehmen die Garantieabwicklung mit dem Hersteller.
 
 
Aufladeservice
Wir helfen Ihnen gerne beim Beladen Ihres Autos.
 
 
 
 
GARTENmarkt
26 x in Südtirol
 

Finden Sie den Verkaufspunkt in Ihrer Nähe

Wählen Sie hier einen Bezirk aus.

Bezirk auswählen
 
 Suche 
 

Tipps & Tricks zum Thema Wasser im Garten

Im unserem Magazine finden Sie viele Tipps rund um das Thema Wasser im Garten.

 
 
Garten | Pflanzen & Insektenschutz | Wachsen & Gedeihen |

Herbstliche Balkonbepflanzung

Mit dem Ende der warmen Jahreszeit verabschiedet sich die blühende Pracht der Sommerblumen. Dennoch ist die Blühsaison auf Balkon und Terrasse noch lange nicht vorüber.
 
 
 
 
Garten | Wachsen & Gedeihen |

Lust und Last mit Herbstlaub

Schön und stimmungsvoll sieht es aus, wenn sich das Laub herbstlich verfärbt. Doch bald wird es abfallen und sich im Garten verteilen. Dann wird aus Lust für das Auge sehr schnell eine arbeitsintensive Last.
 
 
 
 
Garten | Wachsen & Gedeihen |

Tomaten im Herbst

Oft hängen im Herbst, wenn die Nachttemperaturen unter 10-12°C fallen, noch ganze Trauben von Tomaten an den Stöcken. Diese reifen im Freien nicht mehr aus. Sie zeigen häufig dunkelgrüne Streifen und manchmal glasige Stellen. Dieser Schaden wird durch den kalten Tau verursacht, der sich auf den Früchten niederschlägt.
 
 
 
 
Garten | Gartengestaltung | Pflanzen & Insektenschutz |

Tipps für nachhaltiges Gärtnern


Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung! Bei der Nachhaltigkeit geht es in erster Linie darum, rücksichtsvoll mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen. In diesem Beitrag geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie das „Gartlen“ möglichst nachhaltig gestalten können.
 
 
 
 
Garten | Wachsen & Gedeihen | Blumen |

Blumenzwiebeln setzen:

Wer sich im Frühling über leuchtende Farben im Garten freuen möchte, sollte im Herbst loslegen: Von September bis Ende November kommen Blumenzwiebeln und -knollen in die Erde
 
 
 
 
Garten | Gartengestaltung | Blumen |

Herbstpflanzen – farbenfrohes Finale im Gartenjahr

Obwohl viele Pflanzen im Herbst ihre Blüten verlieren, müssen Sie in dieser Jahreszeit nicht auf eine Blütenpracht auf dem Balkon verzichten. Typische Herbstpflanzen und Stauden lassen sogar Pessimist/innen mit Zuversicht auf das große Finale der Jahreszeiten blicken. Denn sie vermögen es, die Pracht der warmen Monate noch ein klein wenig festzuhalten.
 
 
 
 
Garten | Pflanzen & Insektenschutz |

Rasenschäden durch Sonne: so wird er wieder grün


Viel Sonne, wenig Regen und hohe Temperaturen: Für viele Menschen ist es das perfekte Sommerwetter. Pflanzen und Bäume leiden dagegen unter der anhaltenden Hitze und Trockenheit. Gerade der Rasen steht häufig den ganzen Tag in der prallen Sonne. Werden die Gräser nicht ausreichend gepflegt und gegossen, dann gleicht der Garten schon nach wenigen Tagen einer gelbbraunen Steppe.
 
 
 
 
Garten | Wachsen & Gedeihen |

Gemüsegarten jetzt richtig vorbereiten

Je nach Bedarf kann man den Gemüsegarten jährlich umgraben oder auch nur lockern. Das Umgraben kann man im Frühjahr oder Herbst erledigen. Viele Hobbygärtner bevorzugen das Frühjahr um das Beet fit für den Sommer zu machen. Ziel ist es, die Erde zu belüften, Unkraut, Pflanzenreste zu effektiv entfernen und Samen unter die Erde zu befördern.
 
 
 

Immer auf dem neuesten Stand!

Brandaktuelle Angebote, tolle Gewinnspiele, Informationsveranstaltungen, Wissenswertes rund um Haus, Tier, Hof und Garten – der kostenlose, monatliche GARTENmarkt Newsletter haltet Sie stets auf dem Laufenden!