Wissenswertes über Bienen

 
Der Honig zum Beispiel, ist das Resultat einer auftreibenden und ermüdenden Arbeit: bei jedem Flug hält eine Sammelbiene auf fast 100 Blüten, bevor sie zum Bienenstock zurückkehrt. Um 1 Kg Honig herzustellen, entspricht die zurückgelegte Strecke einer Biene dreimal dem Erddurchmesser!
 
Männliche Bienen, auch Drohnen genannt, sind stachellos und ihr einziger Zweck ist die Fortpflanzung. Es kann sogar passieren, dass sie während der langen und kalten Wintermonate - oder wenn die Nahrung knapp wird-, von den Arbeiterinnen aus dem Bienenstock gejagt werden, damit der Königin das Überleben garantiert ist.
 
Bienen verfügen über eine weitere erstaunliche Fähigkeit, sie können nämlich räumlich riechen. Jeder Schwarm hat einen anderen Geruch und somit erkennen sie am Geruch ihrer Artgenossen wer vom gleichen Schwarm abstammt. Bienen kommunizieren miteinander durch die sogenannte „Tanzsprache“. Durch das Tanzen werden mehrere Arten von Informationen unter anderem Infos über die Futterquellen vermittelt